Global Translations - Übersetzungen und Lokalisierungsdienste
  Über uns Leistungen Kunden Kontakt Kostenloses Angebot Hilfsmittel Hauptseite
HebrewFrançaisEspañolPortuguêsItalianoChinese SimplifiedEnglish



Übersetzungs-Service
Übersetzungs-Ablauf
Tools und Hilfsmittel
DTP
FAQ

Links
Leistungen / Übersetzungsservice / FAQ

 In welchen Sprachen arbeiten Sie?

 Arbeiten Sie mit festangestellten internen oder mit freien Übersetzern?

 Wie wählen Sie Ihre Übersetzer aus?

 Übersetzen Sie auch technische Texte? Medizin? Recht? Sind Sie auf bestimmte Fachbereiche spezialisiert?

 Wieviel kosten Ihre Übersetzungsdienstleistungen?

 Übersetzen Sie auch Websites und Software-Produkte?

 Wie bekomme ich die billigsten Übersetzungen?

 Wann sollte man einen freien Übersetzer einsetzen?

 Wann sollte man mit einer Agentur arbeiten?

 Wie werden in der Übersetzungsbranche die Preise festgelegt?

 Wie schnell arbeiten die Übersetzer?

F: In welchen Sprachen arbeiten Sie?
A: Wir haben langjährige Erfahrungen in über 20 Sprachen, darunter Englisch, Hebräisch, Arabisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Schwedisch, Türkisch, Griechisch, Japanisch, Chinesisch (vereinfacht), Holländisch, Ungarisch, Rumänisch, Thailändisch und weitere. Eine vollständige Liste finden Sie auf unserer Sprachen-Seite.

F: Arbeiten Sie mit festangestellten internen oder mit freien Übersetzern?
A: Mit beiden. Wir verfügen über interne Kapazitaten für bestimmte Sprachrichtungen (inklusive Übersetzer, die in das Englische, Portugiesische, Französische, Deutsche, Spanische und Hebräische übersetzen). Einige der Übersetzungen werden an professionelle und qualifizierte Übersetzer weitergegeben, die einem strengen Auswahlverfahren unterzogen werden. Falls Sie ein fachmännischer Übersetzer sind und gerne mit uns zusammenarbeiten möchten, dann klicken Sie hier, um sich online zu bewerben.

F: Wie wählen Sie Ihre Übersetzer aus?
Alle freien Übersetzer müssen das strenge Auswahlverfahren bestehen, um ihre Sprachkenntnisse und Branchenerfahrung zu beweisen. Zur freien Mitarbeit werden eine mindestens zweijährige Berufserfahrung, ein Universitatsabschluss; oder vergleichbare Branchenerfahrung vorrausgesetzt, sowie der Einsatz eines CAT-Werkzeuges. Viele unserer Übersetzer sind von Organisationen wie ITI, ATA, SFT und den Vereinten Nationen anerkannt.

F: Übersetzen Sie auch technische Texte? Medizin? Recht? Sind Sie auf bestimmte Fachbereiche spezialisiert?
Wir haben Erfahrung bei der Lieferung von Qualitätsübersetzungen in einem weiten Bereich von Fachgebieten und Branchen. Klicken Sie hier für eine Liste der Branchenlösungen.

F: Wieviel kosten Ihre Übersetzungsdienstleistungen?
Wir bieten schnellen Service zu konkurrenzfähigen Preisen. Klicken Sie hier für ein kostenloses Online-Preisangebot. Falls Sie ein förmliches Preisangebot erhalten möchten, dann klicken Sie hier, um das zu übersetzende Dokument an uns zu senden. Wir werden uns mit Ihnen in Kürze in Verbindung setzen und Ihnen ein Preisangebot (inkl. der Lieferfrist) unterbreiten.

F: Übersetzen Sie auch Websites und Software-Produkte?
A: Ja, das bieten wir auch an. Klicken Sie hier, um mehr über unseren Website-Lokalisierungsservice zu erfahren. Klicken Sie hier, um mehr über unseren Software-Lokalisierungsservice zu erfahren.

F: Wie bekomme ich die billigsten Übersetzungen?
A: Falls Sie nach einer billigen Übersetzung eines Dokumentes suchen, dann sollten Sie sich nicht an eine Übersetzungsagentur wenden. Gehen Sie direkt zu einem Übersetzer. Sie konnen im Internet nach freien Übersetzern suchen (z.B. in Google) oder in einer der Internet-Datenbanken (klicken Sie hier für eine Liste). Bedenken Sie, dass alle Übersetzungsagenturen freie Übersetzer einsetzen und allein schon deshalb einen höheren Preis verlangen müssen, um einen Gewinn erzielen zu können. Dazu kommen weitere Kosten für Korrektorat, Projektmanagement u.a. Und sogar wenn die Agenturen interne Fachkrafte einsetzen (wie bei uns für viele Sprachrichtungen), werden normalerweise höhere Preise verlangt als von freien Übersetzern, da letztere sehr geringe Fixkosten zu tragen zu haben.

F: Wann sollte man einen freien Übersetzer einsetzen?
A: Falls Sie die billigste Übersetzung benötigen und falls Sie sich mit schlechter bis mittelmäßiger Qualität zufrieden geben, falls Sie Zeit haben Übersetzer zu testen oder über gute Sprachkenntnisse in der gewünschten Sprachrichtung verfügen, dann ist es sinnvoll einen freien Übersetzer einzusetzen. Sie sollten jedoch bedenken, dass der von Ihnen gewählte freie Übersetzer möglicherweise nicht sehr kompetent ist (und daher eine schlechte Übersetzung liefert) oder unzuverlässig ist, und Sie die Übersetzung nicht fristgerecht erhalten. Möchten Sie jedoch diese Risiken eingehen, dann können Sie mit einem freien Übersetzer arbeiten.

F: Wann sollte man mit einer Agentur arbeiten?
A: Falls Sie Qualität innerhalb eines bestimmten Zeitraums benötigen, einen Eilauftrag erledigen müssen, der keinen Raum für Fehler lässt (z. B. Sie müssen ein Angebot oder eine Genehmigung innerhalb einer bestimmten Frist abgeben), falls Sie ein Dokument eines speziellen Fachgebietes (z. B. Recht oder Maschinenbau) übersetzen müssen, Sie von einer in viele Zielsprachen übersetzen müssen, die Übersetzung sehr komplex ist und Website-Lokalisierung und schwieriges DTP beinhaltet, dann sollten Sie eine Übersetzungsagentur beauftragen. Eine gute Übersetzungsagentur wie Global Translations Ltd. kann auf eine Fülle von Hilfsmitteln zurückgreifen, die für eine reibungslose Ausführung des Projektes erforderlich sind. Der Einsatz der richtigen Übersetzungsagentur ist gleichbedeutend mit einem Gütesiegel.

F: Wie werden in der Übersetzungsbranche die Preise festgelegt?
A: Für die Übersetzung von Dokumenten berechnen Übersetzer und Übersetzungsagenturen den Wortpreis des übersetzten Textes (Zielsprache). Einige nehmen die Anzahl der Wortzeichen zur Grundlage. Im Schnitt entspricht eine Seite 250 Wörtern oder 1.500 Zeichen. Die Preise variieren und hängen von dem Sprachenpaar, dem Fachgebiet und dem Zeitplan ab. Am unteren Ende (meistens freie Übersetzer) fangen die Preise bei 6 Cents (US$) je Wort an und können bis zu 40 Cents je Wort betragen. Global Translations bietet nicht die billigsten Übersetzungen an, aber unsere Preise sind konkurrenzfähig im Hinblick auf die von uns gebotene hohe Qualität der Übersetzungen.
Klicken Sie hier für einen kostenlosen und umgehenden Preisvorschlag.

Sie sollten wissen, dass spezielle Fachgebiete (wie z. B. Recht oder Medizin) sowie Eilaufträge teurer sind. Außerdem sind auch Anzeigen oder Marketingtexte teurer, da hier mehr als eine wörtliche Übersetzung erforderlich wird.

Falls das DTP mehr als die direkte Übersetzung erfordert (z. B. ein Handbuch für die Unterhaltungselektronik, welches Druckvorlagen beinhaltet und in Quark Express oder PageMaker bearbeitet wird), muss mit einem Aufschlag gerechnet werden.

Für Dolmetschen, simultane Übersetzung und sprachliche Prüfung vor Ort liegt die untere Preisgrenze bei US$ 40 je Stunde. Hinzu kommen Spesen wie Anreise und Übernachtung.

F: Wie schnell arbeiten die Übersetzer?
A: Als Daumenregel gilt: 2.500 Wörter je Tag und Übersetzer. Bei 4.000 Wörtern liegt die obere Grenze (Sie können davon ausgehen, dass Ihr Übersetzer über einen längeren Zeitraum hin bei dieser Geschwindigkeit schnell erschöpft sein wird). Der Einsatz von Übersetzungshilfen und Sprache-zu-Text-Software kann die Produktivität erhöhen.


2003 © Global Translations LTD. All Rights Reserved
Über uns | Leistungen | Kunden | Kontakt | Kostenloses Angebot | Hilfsmittel | Hauptseite
Übersetzungsservice | Website-Lokalisierung | Software-Lokalisierung | Sprachen | Branchenlösungen | DTP
Karriere |